Wie lege ich Objekte an?

Hallo zusammen – In loser Reihenfolge einige Tips und Tricks. Heute: Anlegen eines Objektes.

HoHoManager für iOS: https://itunes.apple.com/…/app/the-hohomanager/id1270727907…

HoHoManager für Android: https://play.google.com/store/apps/details…

Im Eingabescreen “Objekteigenschaften” kannst Du die Daten Deiner Objekte erstmalig hinterlegen bzw. ändern.

Ein Objekt ist das Gebäude, indem sich Deine zu vermietenden Zimmer und Mieteinheiten befinden.

Ein Objekt kann mehrere Mieteinheiten (Zimmer) beinhalten. Eine Mieteinheit / ein Zimmer muss genau einem Objekt zugewiesen sein. Zimmer und Mieteinheiten werden im Screen „Zimmereigenschaften“ angelegt bzw. bearbeitet. Dies ist erst möglich, wenn ein Objekt existiert, dem die Mieteinheit / das Zimmer zugewiesen werden kann.

Die einzelnen Schritte zur Anlage eines Objektes sind die folgenden:

0) Du befindest Dich auf der Startseite (dem „Dashboard“ des HoHoManagers.
1) Klicke auf das graue Zahnrad im HoHoManager-Logo . Du befindest Dich jetzt in der Maske “Einstellungen & Statistiken”.
2) Wähle “Objekte & Zimmer” um die “Objektübersicht” aufzurufen.
3) Klicke das “+”-Zeichen in der oberen rechten Ecke der Objektübersicht.
4) Du bist jetzt im Screen “Objekt einrichten / bearbeiten” und kannst jetzt die Stammdaten Deines Objektes eingeben.
5) Schließe die Eingabe unbedingt durch Anklicken des Speichern-“Häkchens” in der rechten oberen Ecke des Screens ab.

Ein Objekt ist definiert durch eine Vielzahl von Eingabeparametern:
– Objekt Typ
– Zuordnung zu einem Gastgeber
– Adresse des Objekts
– Objektkontaktdaten (Telefon / Email / Webpage)
– Zuweisung der Kurtaxsteuerpflicht
– Zuweisung zur Bettensteuerpfllicht
– Zuweisung zu Buchungskanälen

Einige grundlegende Besteuerungen und lokale Abgaben sind dem Standort des Objektes zugeordnet und sind in diesem Screen bei Bedarf zu aktivieren.

Hierzu gehören insbesondere die Angaben zur generellen ortsgebundenen Kurtaxverpflichtung sowie zur City Tax (Umgangssprachlich Bettensteuer).

Die Verpflichtung zur Kurtaxe kann hier auf Objektebene aktiviert werden. Die genauen Kurtaxsätze und Zeiten werden im Eingabescreen “Kurtaxeinstellungen” angegeben.

Die Verpflichtung zur CityTax kann hier ebenfalls auf Objektebene aktiviert werden. Die genauens City Tax Sätze und Zeiten werden im Eingabescreen “Kurtaxeinstellungen” angegeben. Bitte beachte: Die City Tax kann sehr variable gehandhabt werden. Daher bildet der HoioManager nur drei Standardformen ab:
– Bettensteuer auf Basis des Bruttoübernachtungspreises
– Bettensteuer auf Basis des Nettoübernachtungspreises
– Bettensteruer auf Basis eines festen Satzes pro Nacht

Bitte beachte, dass alle hier angegeben Informationen auf der späteren Rechnung und den Reiseinformationen für den Gast erscheinen. Daher sollten diese sehr sorgfältig eingegeben werden.

Viel Spaß & Erfolg beim Nutzen des HoHoManagers.
Sollten Dir Fehler oder nicht vorhandene Funktionen auffallen, gib uns bitte unter support@HoHoManager.com eine kurze Mitteilung.



Home